Michael Übel scheidet aus der Geschäftsführung der Elevion Gruppe sowie der ETS GmbH aus

Infos zum Coronavirus

Nach über sechs Jahren bei der Efficient Technical Solutions GmbH und der Elevion GmbH (Elevion Gruppe) verlässt Michael Übel auf persönlichen Wunsch sowie in bestem gegenseitigen Einvernehmen zum 31. Oktober 2020 die Unternehmensgruppe. Seine Geschäftsführertätigkeiten und Mandate bei der Elevion Gruppe sowie bei der Efficient Technical Solutions GmbH hat Michael Übel zum 30. September 2020 niedergelegt.
 
Es ist eine Entscheidung, die er sich nicht leicht gemacht hat. „Es gibt Lebensphasen, in denen man sich beruflich nochmals neu orientieren und sich neuen Herausforderungen stellen möchte“, erklärt Michael Übel und führt weiter aus: „Im ersten Schritt werde ich nach diesen spannenden und herausfordernden letzten Jahren eine kleine Auszeit nehmen und mich dann neu orientieren.“
Bei der Übernahme der Verantwortungsbereiche von Michael Übel setzt die Elevion Gruppe weiterhin auf Kontinuität und spricht Marko Maier, Geschäftsführer der Efficient Technical Solutions GmbH sowie Florian Oberpaul, Mitglied der Geschäftsleitung der Efficient Technical Solutions GmbH, das vollste Vertrauen aus. In der Geschäftsführung der Elevion Gruppe werden die Verantwortungsbereiche zwischen Oliver Rennig und Roland Fischer aufgeteilt.

Gesellschafter und Geschäftsführung der Elevion Gruppe danken Michael Übel ausdrücklich für sein langjähriges Engagement sowie für seine gute und erfolgreiche Arbeit. „Wir bedauern den Weggang von Michael Übel, danken ihm für seine erfolgreiche Tätigkeit und für seine hohe Loyalität gegenüber der gesamten Unternehmensgruppe. Wir wünschen ihm für seine persönliche wie auch berufliche Zukunft von Herzen alles Gute“, sagt Oliver Rennig, Sprecher der Geschäftsführung der Elevion Gruppe.

Zurück